pferdegestützte Seminare mit praktischem tranfer in ihren beruflichen alltag

Pferdegestütztes Coaching

Warum Pferdegestütztes Coaching?
Im pferdegestützten Coaching geht es darum, bei der Beobachtung von Pferden oder in Bodenübungen mit Pferden in Interaktion zu treten und die Erlebnisse dann mithilfe einer Selbstreflexion unter Anleitung zu analysieren und Erkenntnisse in den Alltag zu übertragen. Sie benötigen dafür überhaupt keine Erfahrung mit Pferden, denn es geht nicht darum zu reiten. Die Seminarteilnehmer bekommen Aufgaben, die sie dann zusammen mit dem Pferd – einzeln oder im Team – am Boden in sogenannter Bodenarbeit bewältigen. Der Vorteil von Seminaren mit Pferden liegt darin, dass Sie ein sofortiges Feedback auf ihr Handeln und ihr Verhalten erhalten. Die einzigartige Kombination aus den emotionalen Erlebnissen mit den Pferden, der kognitiven Ansprache durch Theorien und Modelle sowie dem praktischen Transfer in Ihren beruflichen Alltag ermöglicht ganzheitliches und nachhaltiges Lernen und macht pferdegestützte Seminare so wirkungsvoll.

Wie wirken Pferde auf Menschen?

Pferde sind Fluchttiere, das heißt sie reagieren instinktgesteuert. Dieser Instinkt verhilft Pferden dazu, die Körpersprache in Sekundenbruchteilen zu lesen. Pferde spiegeln somit das Verhalten der Menschen wider. Sie können menschliche Emotionen und unsere Körpersprache lesen. Durch die Reaktion der Pferde auf Ihre verbale und nonverbale Sprache erlangen die Seminarteilnehmer eindrückliche Erkenntnisse über sich, ihre innere Einstellung und ihre Wirkung nach außen. Denn wir kommunizieren sowohl bewusst über die Sprache, zu einem noch größeren Anteil jedoch unbewusst durch unsere Mimik, Gestik und Körperhaltung. Passt beides zusammen wirken wir souverän, authentisch und zielsicher. Bei einem pferdegestützten Seminar lernen Sie sich und Ihre Wirkung noch besser kennen und erleben die Auswirkung Ihres Denkens.

Wodurch eignet sich Gut Sarnow so gut für Pferdegestützte Coachings?

Idyllisch gelegennur ca. 45 Autominuten von Berlin entfernt befindet sich Gut Sarnow inmitten des Biosphärenreservats Schorfheide-Chorin, umgeben von Wiesen, Pferdekoppeln und dem Wald. Schöne Räumlichkeiten mit direktem Blick und unmittelbarer Nähe zur Natur laden ein zu inspirierenden Teamevents. Die Pferde leben hier direkt vor Ort und der angrenzende Außenplatz der Reitanlage gibt ein tolles Ambiente für alle Erlebnisse direkt unter freiem Himmel. Bei schlechtem Wetter ist ein Training in der 20 x 60 großen Reithalle möglich. Durch diese 2018 neu erbaute Reithalle bieten wir die Trainings mit Pferden das ganze Jahr über in einem sicheren und trockenen Ambiente an. Unsere großen Seminarräume bieten Platz auch sowohl für kleinere als auch große Gruppen und halten alles Equipment bereit, welches für Sie und Ihr Event notwendig ist. Das hauseigene Restaurant bietet eine regionale Küche, die die kulinarische Verpflegung ohne weite Wege oder Fahrten garantiert. Geht es hier im Anschluss an Ihr Pferdecoaching ein wenig länger in den Abend hinein, können Sie an der Feuerschale den Abend in gemütlicher Atmosphäre ausklingen lassen. Das Hotel Gut Sarnow verfügt über rund 90 Betten, so dass die Seminarteilnehmer bequem vor Ort untergebracht sind und nach einem erlebnisreichen Tag müde ins Bett fallen können.

Senden Sie uns jetzt Ihre Anfrage für eine Tagung auf Gut Sarnow in der Brandenburgischen Schorfheide

Jetzt Tagung anfragen
  • Seminarräume für jeden Anlass
  • Vielfältige Möglichkeiten für Rahmenprogramme
  • Pferdegestützte Workshops und Seminare